Entenbrust …. rosa gebraten mit Niedertemperatur

Entenbrust

Rosa gebraten „Niedriggaren“

Zutaten für 2 Personen:

2 Entenbrüste á ca. 350 g

Salz und Pfeffer

Zum Glasieren:

1 EL Zuckerrübensirup

1 TL bunter Pfeffer grob gemahlen

1 TL Salz

Chiliflocken

Zubereitung:

Den Backofen auf 90 Grad Umluft vorheizen …. Dabei einen Teller oder Auflaufform miterwärmen.

Die Haut der Entenbrüste rautenförmig mit einem scharfen Messer einschneiden (auf keinen Fall das Fleisch einschneiden) und mit Salz würzen.

Eine Pfanne sehr heiß werden lassen und anschließend das Fleisch mit der Hautseite nach unten ca. 4 Minuten braten …. Evtl. mit der Hitze etwas zurückgehen, damit das Fleisch nicht anbrennt. Jetzt umdrehen und die Fleischseite ebenfalls anbraten (2 Minuten). Aus der Pfanne nehmen und beide Seiten Pfeffern und auf den aufgewärmten Teller/Form setzen. Ein Fleischthermometer der Länge nach bis in die Mitte in eine der Brüste stecken und in den Ofen geben bis die Kerntemperatur ca. 58/60 Grad erreicht hat. Das dauert zwischen 45 und 60 Minuten.

In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Glasur vermischen-

Das Fleisch kurz aus dem Ofen holen und mit der Glasur überziehen …. Den Backofen auf 180 Grad hochdrehen. Wenn die Kerntemperatur 63 Grad erreicht hat, ist das Fleisch innen schön rosa. Vor dem Aufschneiden aus dem Ofen nehmen und 5 bis 7 Minuten ruhen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Website bereitgestellt von WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: