Mohr im Hemd

Mohr im Hemd ist eine Nachspeise aus Österreich aber ich finde es schmeckt auch als Küchlein wunderbar!!   Zutaten für 4-6 Portionen: 100 g Zartbitterschokolade (mind. 60 %) 4 Eier 60 g Puderzucker 60 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 70 g Butter (sehr weich) 70 g gemahlene Nüsse (Mandeln oder Haselnüsse) 70 g Semmelbrösel 100... Weiterlesen →

Schokoladen-Brownies mit Blätterteig

  Zutaten: 2 Rollen Blätterteig 200 g Butter 200 g Zartbitterschokolade 4 Eier 100 g braunen Zucker 100 g Zucker 175 g Mehl 2 EL Kakao 100 g Schokotröpfchen Zubereitung: Eine Rolle Blätterteig in eine passende Backform (mit Backpapier) legen und im vorgeheizten Ofen (180 Grad Umluft) ca. 15 Minuten backen … aus dem Ofen... Weiterlesen →

French-Toast Röllchen „au chocolat“

  Zutaten: 6 – 8 Sandwichtoast-Scheiben 2 Eier 2 EL Sahne Nussnougatcreme z.B. Nutella 2 – 3 EL Nüsse gemahlen 3 EL Zucker 1 ½ Zimt   Butter zum Ausbacken   Zubereitung: Von den Toastbrotscheiben den Rand abschneiden und mit dem Nudelholz etwas ausrollen. Eier mit der Sahne gut verquirlen. Zucker und Zimt mischen. Brot... Weiterlesen →

Pina colada Creme mit Ananasragout

  Zutaten für 4 Personen: 100 g Quark 100 ml Kokoslikör alternativ Kokosmilch 50 g Puderzucker 1 Pck. Vanillezucker 4 Blatt Gelatine weiß 3 EL Kokosmilchpulver 1 EL Zitronensaft 1 kleine Dose Ananas (in Stücke) 2 – 3 EL brauner Zucker 200 ml Sahne (steif geschlagen)   Zubereitung: Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Ananas durch... Weiterlesen →

Mousse au Chocolat (ohne Ei)

  Zutaten für 4 – 6 Personen: 140 g Zartbitterschokolade (mind. 60 %) 50 g Vollmilchschokolade 300 ml Sahne 2 EL Weinbrand oder Cognac Zubereitung: Sahne einmal aufkochen und dann von der Herdplatte nehmen, Schokoladen zugeben und in der heißen Sahne schmelzen lassen … gründlich mit der Sahne verrühren. Sobald die Sahnemasse nur noch lauwarm... Weiterlesen →

Limetten-Schicht-Dessert

  Zutaten für 4 Personen:   100 g Zartbitterschokolade (geschmolzen) 100 g Haferflocken 25 g Butter 2 EL brauner Zucker   100 ml Limettensaft 400 ml Traubensaft (weiß) oder Weißwein 4 - 5 EL Zucker 1 Pck. Puddingpulver (Vanille)   400 ml Sahne (steif geschlagen) 250 g Mascarpone 3 - 4 EL Zucker 1 Pck.... Weiterlesen →

Toblerone-Eis in einer Honig-Hippe

  Zutaten für 6 Portionen: Toblerone-Eis: 3 Eigelb 70 g Puderzucker 120 g Toblerone Schokolade 25 g Zartbitter Schokolade 2 EL Öl 2 EL Amaretto 300 ml Sahne (steif geschlagen) Honig-Hippen: 40 g sehr weiche Butter 40 g Honig (flüssig) 80 g Puderzucker 80 g Mehl Zubereitung: Eis: Toblerone und Zartbitter-Schokolade im Wasserbad vorsichtig und langsam... Weiterlesen →

Erdbeer-Sahne-Eis mit Baiser

Zutaten: für das Eis 4 Eigelb (Eiweiß braucht man für das Baiser) 120 g Puderzucker 1 Pck. Vanillezucker 2 EL Öl 2 EL Frucht-Likör (schmeckt super …. geht aber auch ohne) 400 ml Sahne (steif geschlagen) ca. 300 g geputzte Erdbeeren 1 EL Zitronensaft 1 Pck. Bourbon-Vanillezucker für das Baiser: 4 Eiweiß 100 g Puderzucker... Weiterlesen →

Giotto-Eis

Zutaten: 4 Eigelb 125 g brauner Zucker 1 Pck. Bourbon-Vanillezucker 1 EL Nuss-Nougat-Creme (z.B Nutella) 2 EL ÖL (neutral) 2 EL Haselnuss-Likör / Sirup 400 ml Schlagsahne (steif geschlagen) 4 - 5 Stangen Giotto 50 bis 75 gehackte Nüsse Zubereitung: Giottos mit einer Gabel gut zerdrücken …. gehackte Nüsse in einer Pfanne ohne Fett goldfarben... Weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑