Bärlauch-Parmesan-Suppe

Zutaten für 4 Personen:

1 große Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1,5 EL Mehl

1 EL Butter

200 ml Weißwein

600 ml Brühe

200 ml Sahne

50 g frisch geriebenen Parmesan

2 EL Creme fraiche

1 Bund frischen Bärlauch

Salz, Pfeffer und Muskat … evtl. Chiliflocken

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch in kleine Würfel schneiden und in der Butter glasig anbraten … mit dem Mehl bestäuben und mit dem Weißwein ablöschen. Die Brühe angießen und solange köcheln lassen, bis die Zwiebelwürfel weich sind. In der Zwischenzeit den Bärlauch grob hacken.

Sahne, Parmesan und den Bärlauch zugeben und ganz kurz mit kochen (so behält er seine schöne Farbe) …. Im Standmixer fein pürieren …. zurück in den Topf gießen und den Schmand einrühren … mit Salz, Pfeffer, Muskat und evtl. Chili abschmecken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: