Nuss-Mürbeteig-Rolle

Zutaten:

Mürbeteig:

350 g Mehl

100 g Zucker

10 g Backpulver

1 Pck. Vanillezucker

1 Ei

135 g Butter (zimmerwarm)

Für die Füllung:

200 g Nüsse (gemahlen …. Mandeln, Haselnüsse oder Walnüsse)

100 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

1 Ei

ca. 50 ml Sahne

Zimtpulver

Zubereitung:

Alle Zutaten für den Mürbeteig in die Schüssel der Küchenmaschine geben und schnell, aber dennoch gründlich verkneten …. evtl. noch etwas Milch zufügen.

Auf einem bemehlten Backpapier zu einem Quadrat von 30×30 cm ausrollen und kurz ruhen lassen.

In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Füllung vermengen …. Soviel Sahne zugeben bis eine streichfähige Masse entsteht …. diese auf die Teigplatte gleichmäßig verstreichen. Mit Hilfe des Backpapiers vorsichtig zu einer Rolle fest aufwickeln.

Im vorgeheizten Backofen (Umluft 150 Grad) ca. 45 – 50 Minuten goldbraun backen.

Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: