Haferflockenmakronen

20170113_115502.jpg

 

Z U T A T E N:

  • 70 g weiche Butter
  • 2 Eier
  • 250 g Zucker
  • 50 g Kakao
  • 250 g Haferflocken (kernig)
  • Zimt
  • Oblaten ca. 5cm Durchmesser

Für den Guss:

  • ca. 100 g Puderzucker
  • ca. 2 – 3 EL Zitronensaft

Z u b e r e i t u n g:

Eier, Butter und Zucker schaumig rühren und anschließend die anderen Zutaten untermengen.

Mit Hilfe von 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf die Oblaten setzen.

Backen:

Im vorgeheizten Ofen (Umluft: 155 Grad  o d e r  Ober-/Unterhitze 175 Grad) ca. 15 bis 17 Minuten backen……die Makronen müssen noch ziemlich weich und glänzend sein.

In der Zwischenzeit den Guss anrühren…..dazu langsam den Zitronensaft zum Puderzucker geben…..bis der Guss zähflüssig und glatt ist.

Die Makronen nach dem Backen sofort mit dem Zitronenguss überziehen und auskühlen lassen…..danach entweder gleich verspeisen ….oder in Plätzchendosen geben.

 

 

 

 

5050

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close