Schoko-Zimt Buchteln mit Haselnuss-Topping

Schoko-Zimt Buchteln mit Haselnuss-Topping Zutaten: 500 g Weizenmehl Typ 550 alternativ Typ 405 1 Pck. Trockenhefe 50 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 2 Eier 180 g lauwarme Milch 80 g Butter 100 g Schokotropfen ½ TL Zimt Außerdem: 1 Eigelb mit 1 EL Sahne/Milch und 1 EL brauner Zucker verquirlt Für das Topping: 2 EL... Weiterlesen →

Süße Salzbrezeln mit Schokolade oder Zimt/Zucker

Dafür kann man auch Salzbrezeln nehmen, die von der letzten Party übrig geblieben sind!!! Zutaten: 250 g Salzbrezeln (Knabbergebäck) 100 g Zartbitterschokolade 50 g Vollmilchschokolade 1 Eiweiß 100 g Zucker 1 TL Zimt Zubereitung: Das Eiweiß ganz leicht anschlagen, den Zucker mit dem Zimt mischen (am besten in einer Dose, die man verschließen kann). Die... Weiterlesen →

Blätterteig-Nuss-Törtchen

Zutaten für ca. 10 bis 12 Stück: 1 Rolle Blätterteig 200 g gemahlene Nüsse 80 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 100 g Schokotropfen /grob gehackte Schokolade 2 EL Nusslikör/Rum etc. (kann man aber auch weglassen) 1 Ei ca. 100 ml Sahne außerdem: 1 Muffinform (am besten aus Silikon …. Ansonsten gut ausfetten und ausbröseln) Zubereitung:... Weiterlesen →

Chocolat-Chips Brownies Törtchen

Zutaten:(***) für den Chocolat- Chips Teig: 180 g Mehl 140 g Butter (weich) 40 g brauner Zucker 40 g Zucker 1 kleines Ei 75 g Schokoladen-Tropfen oder grob gehackte dunkle Schokolade Für die Brownies Masse 2 Eier 50 g brauner Zucker 50 g Zucker 75 g Butter (sehr weich) 50 ml Sahne 100 g Zartbitter-Schokolade... Weiterlesen →

Zitronen-Käsekuchen mit Schokokugeln

Zutaten: Für den Teig: 200 g weiche Butter 350 g Mehl 180 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker ½ TL Backpulver Für die Füllung: 500 g Magerquark 125 g sehr weiche Butter 125 g Zucker 2 Eier 1 – 2 BIO Zitronen (davon den Abrieb und 75 ml Saft 1 Pck. Puddingpulver Vanille 2 EL Zitronenzucker... Weiterlesen →

Pain au Chocolat

Zutaten für 6 bis 7 Stück: ½ Rezept vom Plunderteig (siehe Blog) Für die Füllung: 150 g Zartbitterschokolade 50 g Nougat Außerdem zum Einstreichen: 1 Eigelb mit 1 EL Sahne/Milch und 1 EL Puderzucker verquirlt Zubereitung: Schokolade zusammen mit dem Nougat schmelzen, etwas abkühlen lassen und eine Silikonform, die eine Form von kleinen Stangen hat... Weiterlesen →

Eierlikör-Schoko-Muffins mit Himbeer-Frosting

Zutaten für 12 – 14 Stück: 3 Eier 150 g Zucker 75 g Mehl 75 g Speisestärke 9 g Backpulver 150 ml Öl 150 ml Eierlikör 75 g Zartbitter-Schokolade (geschmolzen und etwas abgekühlt) 75 g Kokosraspel Außerdem: für das Himbeer-Frosting 400 ml Schlagsahne 2 Pck. Sahnesteif 2 EL Puderzucker 75 g Frischkäse oder Mascarpone 100... Weiterlesen →

Mandelkrokant Muffins mit Schokolade

Zutaten: 2 Eier 100 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 100 g Butter (sehr weich) 150 g Mehl 1 TL Backpulver 75 g Schokoladen-Tropfen Für das Mandelkrokant: 100 g Mandelblättchen 4 EL Puderzucker 1,5 EL Butter Zubereitung: Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Öl anrösten …. mit dem Puderzucker bestreuen und goldbraun karamellisieren. Die Butter am Ende... Weiterlesen →

Johannisbeer-Gelee mit Zartbitterschokolade

Zutaten: 1 kg Johannisbeeren (gewaschen und entstielt) 2 Pck. Bourbon-Vanillezucker 3 EL Zucker Saft einer Zitrone 1 Pck. Gelierzucker 3:1 100 g Zartbitterschokolade Zubereitung: Die Johannisbeeren mit dem Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft mischen und 1 Stunde ziehen lassen. Anschließend mit ca. 200 ml langsam zum Kochen bringen und bei Hitze köcheln lassen bis die Beeren... Weiterlesen →

Saftiger Schokoladenkuchen

Zutaten für eine 25er Kastenform: 180 g Zartbitterschokolade 175 g Butter 100 g Zucker 50 g brauner Zucker 1 Pck. Vanillezucker 3 Eier 100 g Mehl 1 EL Kakao Zubereitung: Schokolade und Butter im Wasserbad langsam schmelzen. In der Zwischenzeit die Eier mit dem Zucker, brauner Zucker und Vanillezucker zu einer hellen, cremigen Masse aufschlagen.... Weiterlesen →

Schokoladen-Tarte

Z u t a t e n:   für den Mürbeteig 300 g Mehl 80 g Zucker 150 g zimmerwarme Butter 1 Pck. Vanillezucker ½ TL Backpulver für die Schokomasse: 100 g Zartbitterschokolade (mind. 60 % Kakaoanteil) 100 g Butter 30 g Kakaopulver 3 Eier 90 g Zucker 1 Prise Salz 80 g Schmand 2 EL... Weiterlesen →

Website bereitgestellt von WordPress.com.

Nach oben ↑