Mini-Chocolate-Tarte

Zutaten für 12 Stück: Mürbeteig: 260 g Mehl 175 g Butter (kalt … in Würfel) 80 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 1 Teelöffelspitze Backpulver Für die Füllung: 100 g Zartbitterschokolade 100 g Butter 30 g Kakao 90 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 3 Eier 1 Prise Salz 90 g Schmand 2 EL Amaretto Zubereitung: Für... Weiterlesen →

Nuss-Ecken

Das ist ein Rezept von der Carmen. Zutaten für ein Backblech: Teig: 300 g Mehl 1 TL Backpulver 130 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 130  g zimmerwarme Butter für den Belag: 200 g Butter 5 EL Wasser oder Rum 200 g brauner Zucker 1 Pck. Vanillezucker 400 g gemahlene Mandeln Aprikosenmarmelade für die Glasur: 200... Weiterlesen →

Preiselbeer-Muffins mit Frischkäse

  Zutaten für 12 Stück: 100 g zimmerwarme Butter 100 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 2 Eier 80 g Frischkäse 180 g Mehl 1 Pck. Backpulver 50 - 75 ml Sahne 175 g Preiselbeerkompott   Zubereitung: Butter, Zucker und Vanillezucker in die Schüssel der Küchenmaschine geben und weiß cremig aufschlagen ….. Eier einzeln unterrühren (ca.... Weiterlesen →

Mini-Sauerkirsch-Tarte

  Zutaten für den Teig: 260 g Mehl 175 g Butter (kalt … in Würfel) 80 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 1 Teelöffelspitze Backpulver Zutaten für die Füllung; 1 Glas Sauerkirschen Saft von einer Zitrone 3 EL Puddingpulver Vanille … oder Sahne   außerdem: 1 Muffinsblech (12 Mulden) am besten aus Silikon   Zubereitung: Für... Weiterlesen →

Gebackene Dampfnudeln

Zutaten: für ca. 10 -12 Stück Teig: 500 g Mehl 1 Würfel Hefe 60 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 1 Ei 70 g Butter 250 ml Milch außerdem: 75 g Butterschmalz …. alternativ Butter 75 g Zucker 100 ml Sahne Zubereitung: Milch lauwarm erhitzen und die Butter darin schmelzen lassen. Für den Teig Mehl in... Weiterlesen →

Mini-Zitronen-Joghurt-Pies

Zutaten für den Teig: ( 12 Stück) 260 g Mehl 175 g Butter (kalt … in Würfel) 80 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 1 Löffelspitze Backpulver Zutaten für die Füllung: (12 Stück) 2 Eigelb 1 ganzes Ei 90 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 200 g griechischen Joghurt Abrieb von 1 Zitrone 70 ml Zitronensaft ½... Weiterlesen →

Mini Apple-Pies

Zutaten für 12 Stück Zutaten für den Teig: 300 g Mehl 200 g Butter (kalt … in Würfel) 100g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 1 Teelöffelspitze Backpulver Für die Füllung: 3 mittelgroße Äpfel 2 - 3 EL Zitronensaft 4 EL Zucker 1 Pck. Vanillezucker 250 ml Weißwein oder Apfelsaft 1 Pck. Vanillepuddingpulver Zimt außerdem: 1 Muffinsblech... Weiterlesen →

Mini-Cheesecake-Tartes

Zutaten für den Teig: 260 g Mehl 175 g Butter (kalt … in Würfel) 80 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 1 Teelöffelspitze Backpulver Für die Füllung: 250 g Magerquark 2 Eier 100 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 125 g Butter (zimmerwarm) 2 EL Puddingpulver Abrieb von 1 Zitrone außerdem: 1 Muffinsblech (12 Mulden) am besten... Weiterlesen →

Steppdeckenkuchen

Zutaten für den Rührteig: 250 g weiche Butter 250 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 5 Eier 500 g Mehl abgeriebene Schale von ½ Zitrone 100 g gemahlene Mandeln 1 Pck. Backpulver 1 Prise Salz 250 ml Milch Zutaten für die Quarkmasse: 500 g Magerquark 80 g Zucker 1 Pck. Vanillepudding 1 Ei 1 Pck. Vanillezucker... Weiterlesen →

Zweifarbige Schokobrötchen

Zutaten: 500 g Mehl 1 Pck. Trockenhefe 1 Pck. Backpulver 120 g Zucker 100 g Joghurt 1,5 % 1 gute Prise Salz 200 ml lauwarme Milch 80 g weiche Butter 1 Eigelb außerdem für den dunklen Teig: 2 gehäufte EL Kakao 2 EL Zucker Ausserdem: 1 EL weiche Butter Schokolade in Stücke …. z.B. Merci... Weiterlesen →

Elch-Muffins

Zutaten für den Knetteig: 100 g weiche Butter 200 g Zucker 1 Ei 250 g Mehl 1,5 TL Backpulver 1,5 TL abgeriebene Orangenschale 1 EL Spekulatiusgewürz Zutaten für die Muffins 75 g Zartbitterschokolade (im Wasserbad schmelzen) 180 g Mehl 2 TL Backpulver 4 EL Kakao 100 g Raspelschokolade 1 Pck. Vanillezucker 100 g Butter 2... Weiterlesen →

Croffins

  Croffins .... oder auch Cruffins sind ein neuer Trend aus den USA....dabei wird der Croissant-Teig in einer Muffinsform gebacken..........ich habe mir dazu meine eigenen Gedanken gemacht......... Z u t a t e n: für 10 bis 12 Stücke 1 Rolle Blätterteig mit Butter für den Rührteig: 125 g weiche Butter 125 g Zucker 2... Weiterlesen →

Gefüllte Zitronen-Muffins

Das ist ein Rezept  von meiner Freundin Elfie   Z u t a t e n: 1 Ei 75 ml Öl 150 ml Buttermilch 200 g Mehl 1 TL  Backpulver 1/2 TL Natron 90 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker Abrieb einer Bio-Zitrone 1 kleines Glas Lemon Curd Zubereitung: Das Ei mit dem Öl und der... Weiterlesen →

Erdbeer-Quark-Torte

Z u t a t e n: für den Tortenboden 4 Eier 9 EL Zucker 9 EL Öl 9 EL Mehl 1/2 Päckchen Backpulver für die Füllung: 1 Kg Erdbeeren 250 g Quark 100 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 500 g Schlagsahne 8 Blatt weiße Gelatine 2 EL Zitronensaft zum Einstreichen: 500 g Schlagsahne 2... Weiterlesen →

Weißer Schokoladen-Kokoskuchen

ist zwar ein bisschen gehaltvoll......aber so   l e c k e r  und  so  s a f t i g !!! Z u t a t e n: 200 g zimmerwarme Butter 200 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 1 Prise Salz 5 Eier 150 g weiße Schokolade (im Wasserbad schmelzen...etwas abkühlen lassen) 200 ml cremige... Weiterlesen →

Saporelli-Kekse…oder..Prussien

  Z u t a t e n:     für ca. 35 Kekse 1 Rolle Blätterteig Zucker Zimt.... nach Wunsch Zubereitung: Den Blätterteig entrollen und in der Mitte teilen, so dass  zwei  circa gleichgroße Quadrate entstehen. Auf einem Brett dünn Zucker verteilen und eines der Quadrate darauflegen und leicht festdrücken..... die Oberfläche ebenfalls mit Zucker ...und... Weiterlesen →

Baumkuchen

Z u t a t e n:  (für eine 20er Springform) 170 g Zucker 170 g zimmerwarme Butter 1 Päckchen Vanillezucker 4 Eigelb 4 Eiweiß 100 g Mehl 70  g Stärkemehl 1,5 TL Backpulver 70 g Marzipan 2 EL Amaretto  oder Rum Zum Verzieren: dunkle Kuvertüre Z u b e r e i t u... Weiterlesen →

Apfel-Rosen mit Blätterteig

  Z u t a t en: 1 Rolle Blätterteig 3 Äpfel (nicht zu gr0ß) 2 EL Zitronensaft 3 EL Amaretto 1,5 EL Zucker (Rohrzucker gibt einen feinen Geschmack) 1 TL Zimt 1,5 EL gemahlene Mandeln (oder Haselnüsse) Z u b e r e i t u n g : Einen weiten Topf mit Wasser... Weiterlesen →

Weizenbrötchen

    Z u t a t e n:   (für ca. 12 Stück) 500 g Weizenmehl Typ 550 (alternativ Typ 405)  1 Pck. Trockenhefe 15 g Salz 1 EL Zucker 2 EL Öl 300 ml lauwarmes Wasser Z u b e r e i t u n g: Alle trockenen Zutaten in eine große Schüssel... Weiterlesen →

Franzbrötchen

    Z u t a t e n    für 8 bis 10 Stück 500 g Mehl 1 Ei 75 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 75 g weiche Butter 200 ml lauwarme Milch 25 g frische Hefe außerdem für die Füllung: 150 g sehr weiche  Butter  75 g Zucker  2 TL Zimt   Z u b... Weiterlesen →

Nuss-Zopf

        Z U T A T E N: Hefeteig: 500 g Mehl 1 Würfel frische Hefe 100 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 1 Ei geriebene Zitronenschale 200 ml Milch 75 g Butter Füllung: 250 g gemahlene Nüsse 100 g Zucker 1 P. Vanillezucker 1 Ei ca. 100 ml Milch Z u b... Weiterlesen →

Triple-Chocolate-Cookies

  Z U T A T E N:      (ergibt ca. 20 Stück) 300 g Mehl 100 g Kakao 1/2 TL Natron 1/2 TL Backpulver 1 TL Salz ....(klingt viel...is für den typischen Geschmack aber notwendig) 100 g Zartbitterschokolade (gehackt) 100 g Vollmilchschokolade (gehackt) 100 g weiße Schokolade 8gehackt) 250 g weiche Butter 130 g Zucker... Weiterlesen →

Schäfchen-Muffins

Zutaten für die Muffins: 160 g Möhren (fein geraspelt) 4 Eier 80 g Zucker 100 g Mehl 1 TL Backpulver 160 g gemahlene Mandeln 100 ml frischer Orangensaft Zimt Für die Dekoration: 100g Puderzucker 2 EL Orangensaft Mini-Marshmallows Marzipanmasse Zuckeraugen und Blumen oder Schleifen Aus den Zutaten für die Muffins einen Rührteig herstellen und in eine... Weiterlesen →

 Quarkbällchen (fränkisch Quarkspitzla)

3 Eier 40 g Butter (zimmerwarm) 250 g Magerquark 100 g Zucker Päckchen Vanillezucker 250 g Mehl 1/2 Päckchen Backpulver Fett zum Ausbacken Ausbackfett in einem Topf oder Fritteuse erhitzen.....evtl. Stäbchenprobe (steigen Bläschen am Stab auf..ist die Temperatur üok)... o d e r ....Fritteuse auf 170 Grad aufheizen Eier, Butter, Zucker, Vanillezucker und Quark zu... Weiterlesen →

Website bereitgestellt von WordPress.com.

Nach oben ↑