Streuselkuchen-Variationen

Zutaten für den Teig:

500 g Mehl

1 Würfel Hefe (zerbröselt)

100 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

1 Prise Salz

2 Eier ganz

1 Eigelb

1 BIO-Zitrone (nur den Abrieb)

100 ml Milch lauwarm

75 g Butter

Für die Füllungen:

Nuss: (reicht für die Hälfte des Teiges)

250 g gemahlene Nüsse (Mandeln, Haselnüsse oder gemischt)

100 g Zucker

½ TL Zimt

1 Eiweiß

ca. 100 ml Milch oder Sahne

Apfel: (reicht für die Hälfte des Teiges)

500 bis 600 g Apfelwürfelchen

4 EL brauner Zucker

4 EL Zitronensaft (von der Zitrone)

Zimt

Evtl. ein Rest Marzipan

Für die Streusel:

300 g Mehl

200 g Butter (zimmerwarm)

  50 g brauner Zucker

  50 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

Alle Zutaten für die Streusel schnell zu Krümeln verkneten …. Entweder mit der Hand oder mit der Küchenmaschine (anschließend kaltstellen).

Zubereitung:

Milch erwärmen und die Butter zugeben (darf nur lauwarm sein.

Alle anderen Zutaten für den Teig in die Küchenmaschine geben und die Milch/Butter unter Rühren zufügen…. ca. 5 – 8 Minuten gut verkneten.

Danach mit Frischhaltefolie abdecken und mind. 1 Stunde gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Nuss-Füllung sorgfältig vermengen …. die Milch/Sahne vorsichtig untermengen … die Masse soll pastenartig sein.

Apfelwürfelchen mir dem Zitronensaft und dem Zucker vermischen und bei mittlerer Hitze leicht einkochen lassen …. Evtl. mit Zimt abschmecken.

Nach dem Gehen den Teig halbieren. Jede Hälfte nochmal teilen und jeweils zu der Größe der Auflaufform (gefettet) ausrollen. Einen Teil als Boden in Form legen mit der Nussfüllung bestreichen bzw. Apfelfüllung darauf verteilen. Die 2. Hälfte als Deckel auflegen. Falls noch Teig übrig ist mit Marzipan füllen und in Muffinsformen setzen.

Nochmal mit einem Tuch abdecken und ca. 30 Minuten ruhen lassen.

Die Streusel verteilen und im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze 180 Grad) ca. 30 bis 40 Minuten backen.

Vor dem Servieren evtl. mit Puderzucker bestäuben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Website bereitgestellt von WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: