Pizza-Creme

Pizza-Creme

Zutaten:

2 – 3 Scheiben Schinken

Reste von Salami

2 Frühlingszwiebeln

½ rote Paprika

3-4 EL Parmesan gerieben

250 g Frischkäse

1 EL Schmand oder Creme fraiche

Pizzagewürz, ital. Kräuter, Knoblauch

Salz und Pfeffer evtl. Chiliflocken

Zubereitung:

Alle Zutaten sehr fein schneiden und mit dem Frischkäse, Schmand und Parmesan vermischen …. M++++++it den Gewürzen abschmecken und zugedeckt mind. 1 Stunde ruhen lassen … vor dem Servieren nochmal nachschmecken.

Die Pizza-Creme schmeckt super auf frischen Bauernbrot oder leicht angerösteten Ciabatta.

Man kann damit auch Blätterteig füllen … dazu eine Rolle Blätterteig ausrollen und der Länge nach halbieren …. Mit 2 Teelöffel kleine Häufchen mit etwas Abstand auf eine Hälfte setzen und die 2. Hälfte darüberlegen und dann die Häufchen entweder ausstechen oder mit einem Teigrädchen ausschneiden. Auf ein Blech mit Backpapier setzen und bei 180 Grad Umluft (vorgeheizt) goldbraun backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Website bereitgestellt von WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: