Bayerischer Krautsalat (wie ihn meine Oma Frieda gemacht hat)

Zutaten:

1 kleine Zwiebel (in Würfelchen)

½ Kopf Weißkraut (klein)

100 g Schinkenwürfel

75 ml Wasser (in etwa)

2 EL Öl

Für die Marinade:

100 ml Wasser

50 ml Weißwein

50 ml Essig

50 ml Öl

Salz, Pfeffer und Kümmel

Zubereitung:

Das Öl erhitzen und die Zwiebel glasig anbraten. Den in feine Streifen geschnittenen Weißkohl zufügen und mit dem Wasser ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und 1 TL Kümmel abschmecken …. Einmal aufkochen lassen und dann köcheln lassen, bis das Kraut die gewünschte Konsistenz hat. (Evtl. braucht man noch etwas Wasser, denn das Kraut darf nicht anbrennen)

In der Zwischenzeit die Schinkenwürfel in 1 EL Öl kurz anbraten …. Weißwein, Essig und Wasser zugeben und etwas einköcheln lassen. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und evtl. noch etwas Kümmel abschmecken und das Öl mit einem Stabmixer oder Schneebesen unterarbeiten …. Sofort mit dem Kraut vermischen und abkühlen lassen.

Den Weißkrautsalat kann man lauwarm oder auch kalt servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Website bereitgestellt von WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: