Rote-Bete Dip mit Meerrettich

Zutaten:

1 gekochte Knolle Bete ca. 100 g (entweder selbst gekocht oder gekauft)

150 bis 200 g Frischkäse natur

1 TL Meerrettich

20 g Butter (sehr weich)

Salz, Pfeffer und etwas Zucker/Honig

Zubereitung:

Die gekochte, geschälte Rote-Bete Knolle grob hobeln und mit dem Pürierstab fein pürieren …. in feines Sieb geben und gut abtropfen lassen, damit der Dip nicht zu flüssig wird.

Frischkäse mit der weichen Butter vermengen und das Rote-Bete Püree unterheben …. mit Salz, Pfeffer, Meerrettich und Zucker/Honig abschmecken. Ist die Masse trotzdem zu flüssig geraten, kann man mit Gelier fix (das ist extra für kalte Speisen) nachhelfen.

Vor dem Servieren mind. 1 Stunde kaltstellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Website bereitgestellt von WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: