Kaiserschmarrn

Zutaten für 2 bis 3 Portionen:

4 Eigelb

30 g Zucker

120 g Mehl

1 TL Vanillepaste oder das Mark einer Vanilleschote

250 ml Milch

4 Eiweiß

30 g Zucker

1 Prise Salz

Außerdem:

40 g Butterschmalz

1 Pfanne für Backofen geeignet

Zubereitung;

Eiweiß kurz anschlagen und mit 30 g Zucker und Salz sehr steif schlagen.

Eigelb mit Zucker und Vanillepaste/Mark hellcremig schlagen und nach und nach das Mehl unterrühren … zum Schluss die Milch portionsweise untermengen … evtl. braucht man nicht die ganze Milch (kommt auf die Größe der Eier an) … der Teig sollte leicht dickflüssig sein. Am Ende mit dem Teigschaber die Eiweißmasse gleichmäßig, aber vorsichtig untermengen.

In der großen, für den Backofen geeignete Pfanne das Butterschmalz erhitzen und den Teig einfüllen. Im vorgeheizten Backofen (Umluft 180 Grad) goldbraun backen …. Aus dem Ofen nehmen  … mit zwei Gabeln in Stücke reißen und mit 2 EL Zucker bei mittlerer Hitze karamellisieren lassen … dabei häufig wenden.

Ein Kommentar zu „Kaiserschmarrn

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Website bereitgestellt von WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: