Blätterteigstangen mit Kartoffelpüree und Röstzwiebeln

Zutaten für 16 bis 18 Stück:

2 Rollen Blätterteig

1 Pck. Kartoffelpüree zum Anrühren für ca. 500 ml Flüssigkeit

Röstzwiebeln

75 g Speckwürfel (sehr klein geschnitten)

75 bis 100 g geriebenen Käse

Außerdem:

1 Eigelb

2 EL Sahne

Sesam und Schwarzkümmel zum Bestreuen

Zubereitung:

Kartoffelpüree nach Anleitung zubereiten und lauwarm abkühlen lassen.

Blätterteig entrollen beide Platten mit dem Kartoffelpüree gleichmäßig bestreichen … auf einem Stück Röstzwiebeln, Speck und Käse verteilen und die andere Platte darauflegen …. leicht andrücken und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Eigelb mit der Sahne verquirlen und den Blätterteig in 3 cm breite Streifen schneiden …. Verdrehen und mit dem Eigelb bestreichen …. Mit Sesam und Schwarzkümmel bestreuen.

Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze 220 Grad) und goldbraun backen …. Etwa 18 bis 20 Minuten.

Diese Stangen schmecken zu Suppen oder als Snack!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: