Nougat-Spritzgebäck

Zutaten:

150 g Butter (weich)

100 g Nougat (sehr weich)

125 g Puderzucker

½ TL Lebkuchengewürz

1 TL Zimt

300 g Mehl

6 EL Milch

2 EL Rum

Zubereitung:

Butter und Nougat verrühren, bis eine einheitliche Masse entstanden ist …. Anschließend den Puderzucker untermengen … ebenso die Gewürze. Das Mehl in zwei Portionen zugeben und zum Schluss die Milch und den Rum.

Mit einem Spritzbeutel (oder Plätzchen-Presse) auf ein Blech mit Backpapier spritzen … Form nach eigenem Geschmack und im vorgeheizten Backofen 10 bis 12 Minuten backen. Nach dem Backen auskühlen lassen und z.B. mit Kuvertüre verzieren.

Ein Kommentar zu „Nougat-Spritzgebäck

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: