Dinkelvollkornbrot

Zutaten:

500 g Dinkelvollkornmehl

½ Würfel Hefe

1 TL Salz

10 g Salz

1 guter EL Zuckerrübensirup

125 g gemischte Kerne

430 ml lauwarmes Wasser

50 ml Essig

Zubereitung:

In das lauwarme Wasser die Hefe bröseln und 1 TL Zucker zufügen. 3 EL vom Mehl untermengen und ca. 10 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen.

In der Zwischenzeit das Mehl mit Salz und den Kernen mischen und nach der Ruhezeit zur Hefemischung geben genauso wie den Essig und den Zuckerrübensirup. In der Küchenmaschine erst auf niedriger Stufe etwa 3 Minuten und anschließend 6 Minuten auf mittlere Stufe kneten. Der Teig ist sehr weich …. Das gehört so!!!.

Eine Kastenform gut ausbuttern und mit Mehl bestäuben …. Den Teig einfüllen und abgedeckt ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Den Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze 200 Grad) und das Brot in 50 – 55 Minuten backen. Es ist fertig, wenn es hohl klingt beim Klopfen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: