Eierlikör-Muffins mit Nougatkern

Zutaten für 12 – 14 Stück:

3 Eier

150 g Zucker

75 g Mehl

75 g Speisestärke

9 g Backpulver

150 ml Öl

150 ml Eierlikör

Außerdem:

12 bis 14 Stück Nougatwürfel (ca. 2 x 2 cm)

Zubereitung:

Eier mit dem Zucker zu einer hellen Creme aufschlagen … Mehl mit Stärke und Backpulver mischen und nach und nach zu der Eiercreme geben anschließend Öl und Eierlikör gründlich unterrühren.

Ein Muffinblech mit Papierförmchen bestücken und den Teig gleichmäßig verteilen … in jedes Muffin ein Stück Nougat geben und im vorgeheizten Backofen (Umluft 160 Grad) ca. 25 Minuten goldbraun backen.

Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben oder mit Kuvertüre überziehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: