Schmorgurken mit Hackfleisch und Tomaten

Zutaten für 2 – 3 Personen:

300 g gemischtes Hackfleisch

1 kleine Zwiebel (fein gehackt)

1 große Salatgurke

3 Tomaten

1,5 TL Tomatenmark

2 EL Schmand

150 ml Brühe

Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Chiliflocken und Dill (frisch oder TK)

Öl zum Anbraten

Zubereitung:

Gurke schälen, halbieren und die Kerne mit Hilfe eines kleinen Löffels auskratzen … anschließend in 0,5 cm breite Streifen schneiden.

Tomaten vom Strunk und Kernen befreien und in kleine Würfel schneiden.

Die Zwiebelwürfel im heißen Öl glasig anbraten, anschließend das Hackfleisch mit braten und gut zerteilen, so dass eine krümelige Masse entsteht. Aus der Pfanne nehmen und die Gurkenstückchen in die Pfanne geben und kurz anbraten, mit der Brühe ablöschen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. So lange köcheln lassen, bis die Gurke nur noch leicht bissfest ist. Hackfleisch und Tomatenmark zugeben und nochmal ca. 5 Minuten köcheln lassen (da entscheidet der eigene Geschmack, weil weich das Gemüse sein soll). Vor dem Servieren Schmand und Tomatenwürfel zugeben und mit den Gewürzen abschmecken … kurz aufkochen lassen und zum Schluss den Dill unterheben.

Dazu schmecken Kartoffeln oder einfach ein geröstetes Weißbrot.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: