Johannisbeer-Essig

Zutaten:

600 g Johannisbeeren

500 ml weißer Balsamico Essig

300 g Zucker

1 Vanilleschote

Zubereitung:

Johannisbeeren waschen und von den Rispen streifen.

In einen ausreichend großen Topf geben und mit dem Zucker vermischen … die Vanilleschote aufschneiden und das Mark auskratzen, zu den Johannisbeeren geben (auch die Schote) und den Essig angießen. Langsam erwärmen und anschließend leicht köcheln lassen, bis die Früchte aufplatzen (das dauert etwa 20 bis 30 Minuten. Etwas abkühlen lassen und durch ein Haarsieb abseihen.

In Flaschen abfüllen und fest verschließen.

Der Essig hält sich mindestens 8 – 10 Monate.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: