Letter Cake

Zutaten für einen großen Buchstaben:

Für die Böden:

  • 6 Eier
  • 200 g Zucker
  • 150 ml Öl
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver

für die Füllung:

  • 750 g Erdbeeren (gewaschen und geputzt
  • 375 g Quark
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 700 g Schlagsahne
  • 12 Blatt weiße Gelatine
  • 3 EL Zitronensaft

zum Einstreichen:

  • 500 g Schlagsahne
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • Etwas Marmelade zum Bestreichen des Bodens

Zubereitung:

Eier mit dem Zucker so lange aufschlagen bis die Masse hell und cremig wird….das Öl langsam zufügen und gut verrühren….das Mehl und das Backpulver darüber sieben und unterheben.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Hälfte des Teiges einfüllen und im vorgeheizten Backofen (Umluft 175 Grad) in ca. 10 bis 15 Minuten backen…Stäbchenprobe machen…aus dem Backofen nehmen…. auf ein mit Zucker bestreutes Backpapier stürzen und gut auskühlen lassen. Mit der zweiten Hälfte des Teiges genauso verfahren.

Für die Füllung die Erdbeeren waschen und putzen …. in kleine Stücken schneiden…evtl. zum Verzieren Erdbeeren ganz lassen. Die Erdbeerstückchen in einen hohen Mixbecher geben mit Zitronensaft fein pürieren.

Sahne steif schlagen ….. in einer weiteren Schüssel den Quark mit dem Zucker und dem Vanillezucker verrühren und die Sahne zugeben….ganz vorsichtig leicht mit einander vermengen…..Kühl stellen….

Die Gelatine wie auf der Packung beschrieben in kaltem Wasser einweichen und anschließend im Wasserbad auflösen…..2-3 EL vom Erdbeerpüree einrühren und dann zur restlichen Erdbeermasse geben….gründlich verrühren…zurück in den Kühlschrank stellen…wenn diese Masse leicht zu gelieren beginnt (das dauert so 10 bis 15 Minuten) die Sahne-Quark-Creme unterheben….am besten mit dem Teigschaber. Füllung kalt stellen bis sie leicht fest wird.

Eine Teigplatte mit Erdbeermarmelade bestreichen …. einen rechteckigen Tortenring um den Kuchen legen …. Die Erdbeerfüllung darauf gleichmäßig verteilen  ….den zweiten Boden als Deckel auflegen und mindestens 6 Stunden (am besten über Nacht) abgedeckt im Kühlschrank fest werden lassen.

In der Zwischenzeit eine Schablone für den gewünschten Buchstaben erstellen  evtl. in Teilstücken arbeiten.

Restliche Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker schön steif schlagen. Den Tortenring vorsichtig lösen. Mit Hilfe der Schablone den Buchstaben aus der  Torte schneiden. Auf einer Kuchenplatte zusammensetzen und mit der Sahne einstreichen, so dass ein schöner Letter Cake entsteht. Nach eigenem Geschmack dekorieren.

Bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: