Caprese-Blätterteigkissen

Zutaten:

2 Rollen Blätterteig

1 Schale Mini-Mozzarella

Cherry-Tomaten

Rest von Basilikum-Pesto

1 Eigelb (mit 1 Schuss Milch verquirlt)

Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Tomaten halbieren und die Kerne entfernen …. Mozzarella abtropfen lassen.

Blätterteig entrollen …. 1 Platte davon mit dem Eigelb dünn besteichen. In regelmäßigen Abständen (nicht zu dicht) einen ½ TL Pesto als Häufchen und darauf eine halbierte Tomate legen … 1 Mozzarella Kugel legen und mit der 2. Hälfte der Tomaten abdecken …. mit Salz und Pfeffer würzen. 2 Rolle des Blätterteigs vorsichtig darüberlegen und leicht andrücken. Mit Hilfe eines Teigrädchens oder Ravioli-Ausstecher einzelne „Kissen“ schneiden bzw. ausstechen …. Darauf achten, dass sich die Füllung in der Mitte befindet. Kontrollieren, dass alle Ränder gut geschlossen sind.

Backen: Ober-/Unterhitze 210 Grad (vorgeheizt) ca. 15 – 20 Minuten.

Vor dem Servieren etwas auskühlen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: