Milwaukee-Zwiebelbrot

Zutaten für 2 Brote:

600 g Mehl

2 Pck. Trockenhefe

1 EL Zucker

10 g Salz

100 g Schmelzkäse-Ecken „Kräuter“

250-275 ml lauwarmes Wasser

Außerdem:

125 g Butter (streichfähig)

4 – 5 EL Röstzwiebeln

Zubereitung:

Alle Zutaten für den Teig (bis auf das Wasser) in die Schüssel der Küchenmaschine geben und das Wasser unter Rühren langsam zugießen, bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist. Anschließend auf höherer Stufe etwa 5 Minuten kneten. Den Teig kurz mit der Hand durchwalken … mit Frischhaltefolie abdecken und an einem warmen Ort ruhen lassen, bis das Volumen sich in etwa verdoppelt hat.

Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca. 30 x 40 cm) ausrollen und mit der weichen Butter bestreichen …. Mit den Röstzwiebeln bestreuen und fest zu einer Rolle aufrollen. Diese in der Mitte halbieren und jede Hälfte waagerecht einschneiden … nicht ganz durchschneiden, damit die Brote zusammenhalten. Anschließend nochmal abgedeckt auf dem Backblech ca. 30 Minuten gehen lassen.

Backen: Umluft (180 Grad) vorgeheizt ca. 20 bis 25 Minuten goldbraun backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: