Schnelle Nuss-Rollen mit Schokofüllung

Manchmal muss es einfach schnell gehen und diese Nussrollen sind in 30 Minuten fertig. Ob man sie mit Hefe- oder Blätterteig macht, muss der eigene Geschmack entscheiden.

Zutaten:

1 Rolle süßen Hefeteig  o d e r  Blätterteig

100 g Nüsse gemahlen (Mandeln, Haselnüsse oder Walnüsse)

60 g brauner Zucker

1 Pck. Vanillezucker

1 Eiweiß

etwas Sahne oder Milch

Zimt

1 Tafel dunkle Schokolade

Zum Bestreichen:

1 Eigelb

2 TL Puderzucker

1 TL Milch/Sahne

Zubereitung:

Für die Füllung Nüsse mit Zucker und Eiweiß vermengen und so viel Sahne/Milch zufügen, bis eine pastenartige Masse entsteht. Schokolade in die einzelnen Rippen brechen.

Eigelb mit Puderzucker und Milch/Sahne verrühren.

Den Teig entrollen und die untere Hälfte mit der Nussmasse bestreichen …. Die Schokolade am oberen Rand (dort wo die Nussmasse aufhört) der Länge nach verteilen. Anschließend die obere Hälfte darüber klappen und leicht andrücken.

Mit einem Pizzaschneider oder Teigrädchen in 0,5 cm breite Streifen schneiden, dabei oben (geschlossene Seite) ca. 2 cm nicht einschneiden. Von dieser Seite her fest zusammenrollen und anschließend die Teigrolle in ca. 6 cm breite Stücke schneiden. Mit dem Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Backofen (Umluft 175 Grad) ca. 15 bis 20 Minuten backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: