Eierlikör-Streuselkuchen oder Muffins

Zutaten:

für den Teig:

4 Eier

160 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

240 g Mehl

2 TL Backpulver

200 ml Öl

200 ml Eierlikör

Für die Streusel:

200 g Mehl

90 g Butter (1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank nehmen)

60 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

1 EL Eierlikör

½ TL Backpulver

Zubereitung:

Alle Zutaten für die Streusel in die Schüssel der Küchenmaschine geben und schnell, aber dennoch gründlich zu Streusel verarbeiten … kaltstellen.

Anschließend für den Kuchen die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker dickcremig aufschlagen …. Mehl mit Backpulver mischen und nach und nach unter die Eimasse rühren. Zum Schluss Eierlikör und Öl unterheben.

In eine gefettete, gebröselte Kastenform füllen und Streusel darauf verteilen … oder ein Muffin-Blech mit Papierförmchen bestücken und den Teig bis ca. 1 cm unter dem Rand einfüllen und dann die Streusel verteilen.

Backen: (Umluft 160 Grad vorgeheizt)

Kuchen: ca. 60 Minuten (Stäbchenprobe)

Muffins: ca. 25 bis 30 Minuten (Stäbchenprobe)

Wahrscheinlich werden Streusel übrig bleiben …. Kann man sehr gut auf Vorrat einfrieren … falls sie nicht vorher ohne Backen verspeist werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: