Apple Crumble mit Haselnuss-Streusel

wp-1616247773939.jpg

Zutaten für 6 bis 8 Portionen:

4 säuerliche Äpfel (in etwa 1cm große Würfel geschnitten)

2 EL Zitronensaft

1, 5 EL Zucker

Zimt

Für die Crumble:

200 g Mehl

50 g Haselnüsse (gemahlen)

120 g Butter (1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank)

30 g brauner Zucker

30 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

1 TL Backpulver

Zubereitung:

Für das Crumble alle Zutaten schnell, aber sorgfältig zu Streusel verkneten.

Apfelwürfel mit Zitronensaft, Zucker und Zimt vermischen …. in 6 bis 8 hitzebeständige Gläser verteilen (alternativ kann man auch eine geeignete Auflaufform nehmen) …. Streusel darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen (Umluft 160 Grad) ca. 40 Minuten backen.

Kurz (ca. 15 Minuten) abkühlen lassen und dann sofort servieren.

Das Apple Crumble lässt sich gut vorbereiten … und erst wenn die Gäste da sind in den Ofen schieben

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: