Orangen-Mascarpone Gugelhupf

 

Zutaten für eine Gugelhupf Form:

4 Eier

200 g Zucker

100 ml Sahne

250 g Mascarpone

250 g Mehl

1 Pck. Backpulver

Abrieb von einer Bio Orange

50 ml Orangensaft

2 EL Orangenpaste

 

Zubereitung:

Eier mit dem Zucker aufschlagen bis eine helle, dickliche Creme entstanden ist, Sahne und Mascarpone unterrühren … Mehl mit dem Backpulver mischen und portionsweise untermengen. Zum Schluss den Orangensaft, Orangenabrieb und die Orangenpaste (gibt es im Supermarkt bei den Backzutaten) untermischen.

In eine gefettete und mit Brösel ausgestreute Gugelhupf Form geben und bei 160 Grad Umluft oder 175 Grad Ober-/Unterhitze in ca. 45 – 50 Minuten (Stäbchenprobe) goldbraun backen.

Nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestäuben oder mit Schokoladenglasur überziehen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: