Kartoffelwaffeln mit Räucherlachs

wp-1613732621519.jpg

Zutaten für 4 Personen:

500 g Kartoffeln (vorwiegend festkochend)

2 Eier

1 Zwiebel

3 EL Mehl

Salz, Pfeffer, Muskat und Chili

außerdem: 400 bis 500 g Räucherlachs und Sahnemeerrettich

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und fein reiben …. ebenso die Zwiebel.

Eier und Mehl gründlich unterheben und mit den Gewürzen abschmecken.

Waffeleisen vorheizen und mit wenig Öl ausfetten. Kartoffelmasse portionsweise reingeben und goldbraun braten. Bis zum Servieren warmhalten.

Teller mit Lachs und Sahnemeerrettich garnieren und die warmen Waffeln dazu legen.

Die Kartoffelwaffeln schmecken auch als Beilage zum Braten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: