Honig-Dill-Senf

wp-1609758793534.jpg

Zutaten:

100 g Senfmehl (gelb)

100 ml Weißweinessig

120 ml Wasser

80 g Zucker

10 g Salz

1 EL Kurkuma

300 g Honig

2 EL Dill (getrocknet)

 

 

Zubereitung:

Essig mit Wasser und Zucker aufkochen und warten bis der Zucker sich aufgelöst hat … Salz und Kurkuma zugeben und das Senfmehl gründlich einrühren damit keine Klümpchen entstehen … abdecken und mindestens 1 Tag besser 2 Tage ziehen lassen.

Anschließend den Honig in die Senfmischung geben … pürieren bis der Senf die gewünschte Konsistenz hat. Zum Schluss den Dill untermengen.

In gründlich gereinigte Gläser umfüllen und verschlossen in den Kühlschrank stellen. Jetzt braucht der Senf ca. 2 Wochen bis er seinen Geschmack entfallen kann.

Im Kühlschrank ist der Senf ca. 3 – 4 Monate haltbar

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: