Orangen Crackle (Orangenkekse)

 

Zutaten für ca. 40 bis 50 Stück

110 g Butter (sehr weich)

100 g Frischkäse natur

1 Ei

130 g Zucker

250 g Mehl

75 g abgezogene gemahlene Mandeln

Saft und Schale (abgerieben) einer unbehandelten Orange

2 TL Orangenpaste (gibt es im Supermarkt) kein Aroma

1 TL Backpulver

Außerdem:

Je 1 Teller mit Zucker und einer mit Puderzucker zum Wälzen

 

Zubereitung:

Butter, Zucker, Frischkäse und Ei cremig aufschlagen … anschließend alle anderen Zutaten untermischen … der Teig bleibt sehr weich … abgedeckt mind. 2 Stunden oder noch besser über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Nach dem Kühlen mit Hilfe von 2 Teelöffel Teig abstechen und daraus kirschgroße Kugeln formen … erst im Zucker und anschließend im Puderzucker wälzen … nicht zu dicht auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze 170 Grad) ca. 10 bis 11 Minuten backen.

Abkühlen lassen  … vorsichtig vom Blech nehmen und nach dem Erkalten in Keksdosen lagern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: