Limetten-Rührkuchen

 

Zutaten:

4 Limetten (unbehandelt)

300 g Butter (weich)

200 g Zucker

1 Prise Salz

6 Eier

300 g Mehl

50 g Speisestärke

1 Pck. Weinsteinbackpulver

Etwas Milch

Zitronensäure (optional)

 

Zubereitung:

Schale der Limetten abreiben und anschließend Saft auspressen.

Butter mit Zucker und 1 Prise Salz hell cremig aufschlagen … Eier einzeln nacheinander jeweils 1 Minute unterrühren … Mehl, Stärke und Weinsteinbackpulver mischen und unterheben. Limettenabrieb und Saft  … evtl. braucht man noch etwas Milch (der Teig soll schwer reißend vom vom Löffel fallen) einrühren …. Wer es noch zitroniger möchte gibt etwas ( ca. 1 TL Zitronensäure) dazu.

In eine fettete und mit Brösel ausgestreute Gugelhupf-Form geben und bei 160 Grad Umluft ca. 55 – 60 Minuten backen (Stäbchenprobe).

Nach dem Auskühlen entweder mit Zitronen-Zuckerguss oder Schokoglasur bestreichen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: