Schokoladen-Brownies mit Blätterteig

 

Zutaten:

2 Rollen Blätterteig

200 g Butter

200 g Zartbitterschokolade

4 Eier

100 g braunen Zucker

100 g Zucker

175 g Mehl

2 EL Kakao

100 g Schokotröpfchen

Zubereitung:

Eine Rolle Blätterteig in eine passende Backform (mit Backpapier) legen und im vorgeheizten Ofen (180 Grad Umluft) ca. 15 Minuten backen … aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit Schokolade mit der Butter schmelzen … Eier mit den Zuckersorten cremig aufschlagen … Schokoladen-Butter unterrühren und anschließend das gesiebte Mehl und den Kakao einrühren …. am Ende mit den Schokotropfen gut vermengen.

Die Teigmasse auf den Blätterteig verteilen … die zweite Rolle vom Blätterteig mit Hilfe eines Teigrädchen in ca. 4×4 cm große Quadrate schneiden und diese vorsichtig auf den Teig verteilen.

Im Backofen (180 Grad Umluft) in ca. 25 bis 30 Minuten backen.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: