Mediterranes Baquette mit Parmesan

 

Zutaten:

600 g Weizenmehl Typ 550

100 g Parmesan (fein gerieben)

1 Würfel Hefe

75 ml Öl

2 EL Honig

10 g Salz

1 ½ EL ital. Kräuter (getrocknet)

Etwa 300 ml lauwarmes Wasser

Außerdem:

20 – 25 Stück Oliven (grün oder schwarz)

½ Glas eingelegte Tomaten oder Paprika

 

Zubereitung:

Alle Zutaten (bis auf das Wasser) in die Schüssel der Küchenmaschine geben und unter Rühren das Wasser zugeben bis ein weicher Teig entsteht….Oliven und Tomaten kleinhacken und unterkneten …mit etwas Mehl bestäuben und abgedeckt ruhen lassen bis der Teig sich verdoppelt hat.

Nach dem Gehen den Teig in 3 gleichgroße Stücke teilen und daraus Baquettes formen … in ein Baguette-Blech (mit Backpapier ausgelegt) geben und in den auf 50 Grad (Umluft) vorgeheizten Backofen schieben …. nach ca. 15 Minuten den Backofen auf 240 Grad hochschalten und in ca. 20 Minuten goldbraun backen.

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: