Parmesanbutter mit Honig und Chili

 

Zutaten:

200 g Butter (sehr weich)

100 g geriebenen Parmesan

1 EL Honig

Chili

Salz und Pfeffer

 

Zubereitung:

Die Butter mit dem Parmesan und dem Honig gründlich verrühren und mit Chili, Salz und Pfeffer abschmecken.

In Gläser abfüllen und im Kühlschrank wieder fest werden lassen.

Die Butter schmeckt zum Grillen oder auf frischen Baquette  … außerdem kann man damit auch Steaks überbacken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: