Pikante Oster-Nestchen

wp-15832441374275012314205889758807.jpg

Zutaten für 12 Stück:

1 Rolle Blätterteig

1 Rolle Flammkuchenteig o d e r Pizzateig

2 gute EL Frischkäse mit Kräutern

1 EL Ajvar

2 EL Parmesan gerieben

100 g geriebener Käse z.B. Gouda oder Emmentaler

1 – 2 EL Sahne

Sesam, Schwarzkümmel und Mohn zum Bestreuen

Zubereitung:

Frischkäse mit Ajvar und Parmesan gut verrühren.

Beide Teige entrollen und mit der Creme bestreichen. Auf den Blätterteig den geriebenen Käse gleichmäßig verteilen und den 2. Teig auflegen und etwas andrücken.

Ei mit der Sahne verquirlen … den Teig damit bestreichen und mit den Körnern bestreuen …. umdrehen und die andere Seite ebenfalls mit der Eimasse bestreichen und bestreuen. Die Teigplatte in 12 gleich große Streifen (lange Seite) schneiden …. je ein Ende in je eine Hand nehmen und gegeneinander verdrehen. Zu Ringen formen und die Enden festdrücken …. für die bunten Eier Platzhalter (z.B. Küchenrollen in Stücke 4 cm schneiden und mit Alufolie verkleiden) in die Mitte einsetzen.

Im vorgeheizten Backofen (Umluft 190 Grad) in ca. 20 bis 25 Minuten goldbraun backen …. Aus dem Ofen nehmen und die „Platzhalter“ entfernen … auskühlen lassen und die bunten Eier einsetzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: