Tagliatelle mit Spinat und scharfen Garnelen

wp-15845241449062802487873738901199.jpg

 

Zutaten für 2 – 3 Portionen:

250 g TK-Blattspinat

1 Zwiebel (fein gehackt)

Knoblauch nach Wunsch

150 ml Sahne

1 EL gekörnte Brühe

250 g Tagliatelle (aus dem Kühlregal)

250 g TK-Garnelen (geschält und ohne Darm)

5 EL Sweet-Chili Sauce

Salz, Pfeffer, Muskat und Chiliflocken

 

Zubereitung:

Garnelen mit lauwarmen Wasser übergießen und ca. 3 Minuten auftauen lassen … abgießen und etwas trocken tupfen … mit der Sweet-Chili-Sauce und Chiliflocken marinieren.

In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die gewürfelte Zwiebel glasig anbraten und den Spinat und Knoblauch zugeben …bei mittlerer Hitze auftauen lassen. Anschließend die Sahne angießen, die Brühe einrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Tagliatelle nach Anweisung im Salzwasser bissfest garen.

Spinat und Nudeln mischen und warmhalten.

Kurz vor dem Servieren die Garnelen in einer Pfanne (mit 1 EL Öl) scharf anbraten … Hitze zurücknehmen und braten bis sie eine zart rosa Farbe haben. Zu den Nudeln geben und Servieren.

 

 

4 Kommentare zu „Tagliatelle mit Spinat und scharfen Garnelen

Gib deinen ab

      1. Ohje … ich habe „nur“ Homeoffice derzeit und genug Arbeit. Dann hoffen wir mal, dass das ganze zuhause bleiben hilft und bald wieder etwas Normalität einsetzt …

        Liken

Schreibe eine Antwort zu Sabrina Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: