Hefe-Quarkstollen mit Mandeln

20191214_141456(0)1984453879672491062.jpg

 

Zutaten:

500 g Mehl

150 g Zucker

125 g sehr weiche Butter

250 g Magerquark

2 Eier

175 g abgezogene, gemahlene Mandeln

1 Pck. Trockenhefe

1 Pck. Vanillezucker

Schale eine BIO-Orange

1 Pck. Backpulver

2 EL Rum

außerdem zum Bestreichen

100 g Butter

Vanillezucker und Puderzucker

 

Zubereitung:

Alle Zutaten in die Schüssel der Küchenmaschine geben und erst ca. 5 Minuten auf kleiner Stufe und anschließend ca. 2 Minuten auf höchster Stufe verkneten …. aus der Schüssel nehmen und kurz mit der Hand durchwalken …. zurück in die Schüssel legen … abdecken und an einem warmen Ort ca. 2 Stunden gehen lassen.

Nach dem Ruhen auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck formen und von der langen Seite her zusammenklappen so dass die typische Stollen-Form entsteht …. ganz leicht mit Zucker bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen (160 Grad Umluft) ca. 50 Minuten backen … falls er zu dunkel wird …. mit Backpapier abdecken.

Sofort nach dem Backen mit flüssiger  Butter bestreichen und nach WUNSCH dick mit Puderzucker (vermischt mit Vanillezucker) bestreuen.

Gut abkühlen lassen und zum Frischhalten sorgfältig mit Alufolie einpacken. Am besten schmeckt der Stollen, wenn er eine Woche durchzieht

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s