Zimt-Nuss-Kugeln

20191111_0935337975174019979883188.jpg

Zutaten für ca. 30 Stück:

3 Eiweiß

250 g Puderzucker

1 Pck. Vanillezucker

300 g gemahlene Haselnüsse

1 ½ TL Zimt gemahlen

ganze Haselnusskerne
Zubereitung:

Eiweiß steif schlagen …. dabei den Zucker einrieseln lassen …. ca 3 EL davon in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen.

In den Rest die gemahlenen Nüsse und den Zimt untermengen …. aus dem Teig kirschengroße Kugeln formen … auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen …. auf jede Kugel einen Tuff vom Eiweiß spritzen und eine ganze Haselnuß darauf leicht andrücken.

Im vorgeheizten Backofen (Umluft 100 Grad) mind. 30 Minuten backen.

Auf dem Blech ganz auskühlen lassen und dann vorsichtig vom Blech lösen und in einer Blechdose lagern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close