Marinierter Ofenlachs mit Kartoffelspalten

20190828_1725177208243111976519757.jpg

 

Zutaten für 2 Personen:

300 g Lachsfilet mit Haut

500 g Kartoffeln (vorwiegend festkochend)

2 EL Öl

Salz, Pfeffer und frische Kräuter

für die Marinade:

2 EL Sweet-Chilisauce

2 EL Sojasauce süß

1 EL Sojasauce würzig

 

Zubereitung:

Alle Zutaten für die Marinade gründlich verrühren.

Lachs in zwei Portionen teilen und mit der Marinade von allen Seiten großzügig bestreichen …. abgedeckt ca. 2 Stunden ziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und in etwa 2 cm dicke Spalten schneiden …. mit dem Öl vermengen und mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen ….

Im vorgeheizten Backofen (Umluft 200 Grad) in feuerfesten Form die Kartoffeln ca. 30 – 35 Minuten vorgaren. Ofen auf 120 Grad zurück schalten.

Die Form aus dem Ofen nehmen …. die Kartoffeln zusammenschieben und die Lachsfilets mit der Hautseite nach unten auf den freien Platz legen. Anschließend im Ofen ca. 30 Minuten fertig garen.

Dazu schmeckt ein gemischter Salat!!!!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close