Geröstete Grießsuppe mit legiertem Ei

20190904_1110404192000199217577080.jpg

 

Zutaten für ca. 4 Personen:

25 g Butter

3 gehäufte EL Hartweizengrieß

1 Liter Hühnerbrühe (kalt)

1 Ei

1 EL Sahne

 

Zubereitung:

Butter in einem ausreichend großen Topf erhitzen und den Grieß einstreuen und goldbraun anrösten  ….. die Hälfte der Brühe angießen und aufkochen lassen …. wenn die Suppe sämig wird  …. den Rest der Brühe zugeben und ca. 15 Min. leicht köcheln lassen … ab und zu umrühren.

In der Zwischenzeit das Ei mit der Sahne verquirlen.

Wenn der Grieß weich ist, die Suppe vom Herd nehmen und ca. 10 Minuten stehen lassen … die Ei/Sahnemischung langsam mit einem Schneebesen einrühren und nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken …. vor dem Servieren mit frischen Kräutern bestreuen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close