Schokoladen-Focaccia

20190712_1153471133400050926012688.jpg

Zutaten:

400 g Weizenmehl Typ 405

1 Pck. Trockenhefe oder ½ Würfel frische Hefe

60 g sehr weiche Butter

60 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

ca. 220 ml lauwarme Milch

100 g Schokotropfen (backfest)

 

Zubereitung:

Mehl, Zucker, Hefe (frische … zerbröselt), Butter, Vanillezucker in die Schüssel der  Küchenmaschine geben  ….. auf kleine Stufe einschalten und nach und nach die Milch zugeben … bis ein elastischer Teig entsteht ….. Schokotropfen vorsichtig unterkneten ….. abdecken und so lange gehen lassen bis sich der Teig verdoppelt hat.

Den Teig auf ein Blech mit Backpapier geben und mit  den Händen zu einem Rechteck, Kreis oder Oval drücken (sollte mind. 2 cm hoch sein) …… nicht mehr kneten oder ausrollen …… mit Hilfe einer Teigkarte oder Lineal Quadrate in den Teig drücken.

Backofen auf 50 Grad vorheizen und auf die unterste Schiene ein Backblech einschieben…. ca. 500 ml kochendes Wasser darauf gießen und das Blech mit dem Teig oben darüber setzen  ….. 30 Minuten gehen lassen  …. anschließend den Ofen auf 180 Grad Umluft hoch drehen und die Focaccia in ca. 15 Minuten goldbraun backen

Vor dem Servieren evtl. mit Puderzucker bestäuben!!!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close