Griechische Wraps

20190614_1323176057671494348088570.jpg
Zutaten für 3 – 4 Personen:

für den Wrap-Teig:

3 Eier

150 ml Milch oder Wasser

75 g Mehl

75 g Maismehl

½ TL Backpulver

Salz, Pfeffer, Paprika und evtl. Chili

75 – 90 ml Mineralwasser

etwas Öl zum Ausbacken

für die Füllung:

400 g Hackfleisch (Rind oder gemischt)

2 EL Tomatenmark

1 – 2 EL Semmelbrösel

3 – 4 feste Tomaten

1 kleine Zwiebel (fein gewürfelt)

Knoblauch

100 g Feta

Gyros Gewürz, Salz, Pfeffer und mediterane Kräuter

ca. 50 g Bergkäse (gerieben)

Zubereitung:

Für den Wrap-Teig die Eier mit der Milch/Wasser gründlich verühren … Mehl, Maismehl und Backpulver mischen und nach und nach zu den Eiern geben …. kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen …. mind. 30 Minuten im Kühlschrank quellen lassen.

In der Zwischenzeit das Hackfleisch in wenig Öl krümelig anbraten …. das Tomatenmark einrühren und mit ca. 100 ml Wasser ablöschen …. mit den Gewürzen abschmecken und ca. 10 Minuten einköcheln lassen ….. zum Schluss so viel Semmelbrösel einrühren bis eine pastenartige Masse entsteht.

Die Tomaten von den Kernen und dem Strunk befreien und in kleine Würfel schneiden … mit den Zwiebeln und Knoblauch nach Geschmack mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Wrap-Teig durchrühren und so viel Mineralwasser zu geben bis ein Pfannkuchen-Teig entsteht. Ganz wenig Öl in einer mittleren Pfanne erhitzen und nacheinander 5 – 6 Wraps ausbacken (sollten noch hell sein).

Jeden Wrap mit der Hackfleischmasse bestreichen ….. dann die Tomaten darauf verteilen ….. am Ende mit zerbröselten Feta bestreuen …. aufrollen und mit der Nahtseite nach unten in eine feuerfeste Form legen. Bergkäse und den Rest vom Feta auf die Wraps verteilen und bei 160 Grad Umluft ca. 20 bis 25 überbacken.

Dazu serviere ich Zaziki und einen bunten Salat!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close