Linsensuppe mit Würstchen

20190524_1124545022746050219526305.jpg

 

Zutaten für 3 – 4 Portionen:

300 g Tellerlinsen

750 ml Wasser

Suppengemüse (fein gewürfelt) kann … muss aber nicht

gekörnte Brühe

1 große Zwiebel (in feinen Würfel)

1 EL Tomatenmark

Salz und Pfeffer

Essig nach Geschmack

2 Paar Wiener Würstchen in Scheiben geschnitten

 

Zubereitung:

Linsen mit Wasser und dem Suppengemüse zum Kochen bringen und dann bei kleiner Hitze ca. 45 Minuten leicht köcheln lassen bis die Linsen weich sind …. keine Gewürze zu geben sonst werden sie nicht weich ….. evtl. muss man noch ein wenig Wasser zufügen.

In der Zwischenzeit Zwiebeln in etwas Öl goldbraun anbraten und die Wurstscheiben mit erwärmen.

Anschließend mit dem Tomatenmark, Salz und Pfeffer abschmecken …. noch etwas einköcheln lassen und kurz mit dem Mixstab pürieren, damit die Suppe etwas cremig  wird.

Kurz vor dem Servieren mit Essig abschmecken und die Zwiebeln und die Wurst zugeben.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close