Lasagne

Es gibt ja wahrscheinlich hunderte wenn nicht  sogar tausende Rezepte von Lasagne …. aber die schmeckt uns am besten!!!

20190503_1120465301074701078731924.jpg

 

Zutaten für 4 – 6 Portionen:

für die Hackfleischsauce:

500 g Hackfleisch gemischt

1 große Zwiebel ( gewürfelt)

400 g kleine Tomaten (z.B. Cocktailtomaten)

1 – 2 EL brauner Zucker

2 EL Tomatenmark

75 ml Weißwein

200 ml Brühe

1 Dose passierte Tomaten (425 ml)

Knoblauch

ital. Kräuter (frisch, TK oder auch getrocknet)

Salz, Pfeffer und evtl. Chiliflocken für etwas Schärfe)

für die Bechamel-Käse-Sauce:
25 g Butter

1 EL Mehl (gehäuft)

300 ml Milch

200 ml Sahne

75 g geriebenen Mozzarella (o.ä.)

Salz, Pfeffer und Muskat)

außerdem:

12 bis 15 Lasagne-Nudelplatten (ohne Vorkochen)

100 g Mozzarella gerieben

Öl

 

Zubereitung:

Die Tomatensauce mit dem Stabmixer fein pürieren …. die passierten Tomaten zufügen und zum Hackfleisch geben …. oder auch umgekehrt!!!

Für die Bechamelsauce die Butter schmelzen und dann das Mehl einrühren (am besten mit einem Schneebesen) …. die kalte Milch portionsweise und unter Rühren zufügen …. bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen …. (Vorsicht …. brennt leicht an) …. die Sahne und den Käse sorgfältig einrühren und mit den Gewürzen abschmecken.

In eine geeignete, feuerfeste Form erst den Boden mit der Hackfleischsauce bedecken …. dann etwas von der Bechamelsauce darauf geben und mit 3 – 4 Lasagne Platten belegen …. diesen Schritt so lange wiederholen bis alle Zutaten aufgebraucht sind …. die letzte Schicht sollte mit der Bechamelsauce enden.

Mit dem Rest vom Mozzarella bestreuen und im vorgeheizten Backofen (Umluft 160 Grad) goldbraun (ca. 30 bis 40 Minuten) backen.

Die Lasagne ist fertig, wenn sich ein Messer leicht einstechen lässt.

Sollte sie oben zu braun werden in den letzten Minuten abdecken.

Dazu serviere ich gerne einen gemischten Salat.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close