Blitz-Butter-Kuchen

Diesen Butterkuchen mache ich aus Quark-Öl-Teig …. somit entfällt die Gehzeit und er ist einer guten halben Stunde fertig zum Genießen …. denn lauwarm schmeckt er am besten !!!!

20190502_095205927742735310750479.jpg

500 g Mehl

100 g Zucker

300 g Magerquark

1 Ei

1 Eigelb

1 Pck. Vanillezucker

125 ml Öl

25 g Backpulver

2 – 3 EL Milch
für den Belag:

75 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

75 g Mandelblättchen

75 g sehr weiche Butter
Zubereitung:

Alle Zutaten für den Teig in die Schüssel der Küchenmaschine geben und zu einem glatten Teig verkneten.

Auf Größe des Backblech ausrollen und auf das Blech (mit Backpapier) geben.

Mit der weichen Butter bestreichen und Zucker, Vanillezucker und Mandeln gleichmäßig verteilen.

Im vorgeheizten Backofen (Umluft 170 Grad) ca. 20 Minuten goldbraun backen.

1 Kommentar zu „Blitz-Butter-Kuchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close