Toffifee-Rotwein-Kuchen

 

20190311_1325481915057627088396052.jpg

Zutaten:

125 g Toffifee

100 g gemahlene Nüsse (Haselnuss, Mandeln oder Walnüsse)

¼ TL Zimt

150 g Mehl

1 ½ TL Backpulver

3 Eier

75 g brauner Zucker

2 EL Zuckerrübensirup

100 ml Öl

50 g Nutella

150 ml Rotwein

 

Zubereitung:

Toffifee hacken und mit Nüssen, Mehl und Backpulver mischen.

Eier mit Zucker und Sirup dickcremig aufschlagen ….. nach und nach Öl und Nutella unterrühren …. Mehl/Nussmischung unterheben und zum Schluss den Rotwein zugeben.

In eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform (ca. 25 cm) füllen und  im vorgeheizten Backofen (Umluft 180 Grad) ca. 40 – 45 backen.

In der Form mind. 30 Minuten auskühlen lassen …. aus der Form stürzen …. vollständig kalt werden lassen und evtl. mit Puderzucker bestreuen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close