Schachbrett-Kuchen

20190217_0929034289592862464353824.jpg

Zutaten für den Teig:

450 g Mehl

400 g Butter (sehr weich)

400 g Zucker

75 g abgezogene, gemahlene Mandeln

4 TL Backpulver

6 Eier

2 Pck. abgeriebene Orangenschale (z. B. von Dr. Oetker)

5 EL Orangensaft

3 EL Kakao

2 EL Milch
für die Glasur:

175 g Zartbitterschokolade

100 g Butter

100 ml Sahne
außerdem:

200 g Marmelade (z.B. Aprikose, Erdbeer oder Himbeere ohne Stücke)

4 EL Orangensaft
Zubereitung:

Alle Zutaten …. bis auf den Kakao und die Milch …. in die Schüssel der Küchenmaschine geben und in ca. 2 – 3 Minuten zu einem glatten Teig verrühren.

Teigmenge in 2 Hälften teilen …. in eine Hälfte den Kakao und die Milch einrühren.

Jetzt aus dem hellen Teig nacheinander je zwei gleich große Böden backen …. dazu eine 20er Springform ausbuttern und mit Mehl ausstreuen und bei Umluft (160 Grad … vorgeheizt) ca. 30 – 35 Minuten backen.

Mit dem dunklen Teig genauso verfahren.

Alle Böden sehr gut auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Glasur herstellen …. dazu die Schokolade mit der Butter langsam im Wasserbad schmelzen und gut miteinander verrühren …. kurz abkühlen lassen (ca. 5 Minuten) und die Sahne unterrühren …. bei Zimmertemperatur kalt werden lassen.

Anschließend jeden Boden erst mit einem Ausstecher (6 cm€ Durchmesser) von der Mitte her einen Kreis ausstechen.

Dann mit Hilfe einer weiteren Ausstechform (12 cm Durchmesser) einen Ring ausschneiden. Es bleiben 4 äußere Ringe übrig.

Alle Ringe bzw. Kreise vorsichtig herausnehmen.

Die Böden in abwechselnden Farben wieder zusammensetzen ….sehen dann aus wie Zielscheiben. Vorsichtig arbeiten damit die Ringe nicht zerbrechen.

Aprikosenmarmelade mit dem Orangensaft verrühren. Jeden der Böden damit einstreichen und farblich abwechselnd aufeinander setzen.

Die Glasur gleichmäßig auf den Rand und die Oberfläche verstreichen … das geht am besten mit einem Palettenmesser …. mit hellen und dunklen Schokotröpfchen oder Herzchen dekorieren.

Kühl stellen bis die Glasur fest geworden ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close