Tomaten-Cremesuppe mit Parmesancracker

 

20190208_1214136447194011643536159.jpg

Zutaten für 4 Personen:

1 Zwiebel (gewürfelt)

1 EL Öl

2 EL brauner Zucker

2 EL Tomatenmark

500 g Tomaten in Würfel (im Winter gehen auch super die aus der Dose)

2 – 3 Knoblauchzehen (in Scheiben oder Würfel)

300 ml Brühe (Gemüse- oder Hühnerbrühe)

200 ml Sahne

Salz, Pfeffer, Chili und Pizzagewürz

 

Für die Cracker: (ca. 12 bis 15 Stück)

85 g frischer Parmesan

1 TL Mehl

evtl. Paprikapulver

 

Zubereitung:

Zwiebeln im heißen Öl glasig anbraten und anschließend den braunen Zucker darüber streuen und leicht karamellisieren lassen …. Tomatenmark einrühren und kurz mit anbraten ….. Tomatenwürfel und Knoblauch zufügen und mit der  Brühe ablöschen … mit den Gewürzen abschmecken.

Bei mittlerer Hitze köcheln lassen bis alles schön weich ist …. mit dem Stabmixer fein pürieren.

Sahne unterrühren und evtl. nochmal nachwürzen.

für die Cracker:

Den geriebenen Parmesan mit dem Mehl gründlich vermischen und nach Geschmack etwas Paprikapulver zugeben.

Mit Hilfe eines Teelöffels kleine Kreise auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben.

Im vorgeheizten Backofen (Umluft 160 Grad) goldbraun backen …. auskühlen lassen und vorsichtig vom Blech heben.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close