Blätterteig-Käsemuffins

 

20190207_1626457917720520637611281.jpg

Zutaten für 12 Stück:

1 Rolle Blätterteig

85 g Bergkäse (gerieben)

85 g Emmentaler

75 g Schinken (fein gewürfelt)

½ rote Paprika ( kleine Würfel)

2 Frühlingszwiebeln (feine Ringe)

2 EL Mehl (gestrichen)

125 ml Sahne

100 ml Milch

2 Eier

Salz, Pfeffer, Muskat und Chili

Butter und Semmelbrösel zum Ausfetten

 

Zubereitung:

Die beiden Käsesorten, Mehl, Schinken, Paprika und Frühlingszwiebeln sorgfältig mischen.

Sahne, Milch und Eier gründlich aufschlagen …. mit Salz, Pfeffer, Muskat und Chili gut abschmecken.

Blätterteig entrollen und in 12 gleichmäßige Quadrate schneiden (ca. 9 x 9 cm).

Ein Muffinblech (12 Mulden) gründlich mit Butter ausfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen. In jede Mulde ein Blätterteig-Quadrat legen und leicht festdrücken …. Käsemischung auf alle Muffins verteilen und die Ei-Sahnemischung auch gleichmäßig darüber gießen …. überstehende Kanten auf die Förmchen klappen und leicht mit Alufolie abdecken.

Im vorgeheizten Backofen (Umluft 180 Grad) 15 Min. abdeckt backen und anschließend nochmal 20 – 25 Min. ohne Folie goldgelb weiterbacken.

Aus dem Ofen nehmen und ca. 15 bis 20 Minuten auskühlen lassen …. vorsichtig aus den Mulden lösen und am besten lauwarm genießen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close