Apfelstrudel

20181028_1453595894972455285262972.jpg
Zutaten für den Strudelteig:

160 ml lauwarmes Wasser

40 g Zucker

2 Prisen Salz

1 TL Essig

15 g Öl

300 g Mehl

etwas Öl
für die Füllung:

600 g Äpfel

Zitronensaft

40 g Butter

75 g Semmelbrösel

2 EL Zucker

1,5 TL Zimtpulver

40 g Butter geschmolzen zum Einstreichen

Zubereitung:

Wasser, Zucker, Salz, Öl und Essig in die Schüssel der Küchenmaschine geben und gut verrühren ….. die Hälfte vom Mehl einarbeiten und anschließend den Rest vom Mehl einkneten. Der Teig sollte sich feucht anfühlen aber nicht kleben …. evtl. braucht man noch etwas Mehl … den Teig zu einer Kugel formen.

Eine Schüssel dünn mit Öl ausstreichen und den Teig reinlegen … die Oberfläche ebenfalls dünn mit Öl bestreichen …. die Schüssel mit Folie abdecken und mind. 1 Stunde ruhen lassen.

In der Zwischenzeit die Äpfel schälen und in kleine, dünne Scheiben schneiden …. mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht so braun werden.

Den Zucker mit dem Zimt mischen.

40 g Butter in einer kleinen Pfanne schmelzen und die Semmelbrösel unterheben und goldbraun rösten …. vom Herd ziehen und die Zimt/Zucker-Mischung gut unterrühren ….. abkühlen lassen.

Ein großes Tuch (z.B. aus Baumwolle) leicht bemehlen und den Teig dünn darauf ausrollen …. evtl. mit den Händen etwas ziehen.

Den Teig dünn mit der geschmolzenen Butter bestreichen und die Semmelbrösel darauf gleichmäßig verteilen …. jetzt die Äpfel verteilen und dann den Teig vorsichtig aufrollen … dabei die kurzen Seiten ca. 2 cm einklappen, damit die Füllung nicht auslaufen kann.

Vorsichtig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen (mit der Naht nach unten) und im vorgeheizten Backofen 190 Grad Umluft ca. 40 bis 45 Minuten goldbraun backen …. nach der Hälfte der Zeit mit der restlichen Butter bestreichen.

Auskühlen lassen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close