Schokoladen-Säckchen

Zutaten:

80 g zerlassene Butter

80 g gemahlene Nüsse

100 g Schmand

50 bis 75 g Kekse z.B. Spekulatius (fein zerbröselt)

75 g Zartbitter Schokolade (geschmolzen)

Filo-Teig (gibt es im Supermarkt oder Asia Laden)

Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

Nüsse mit dem Schmand vermengen und die flüssige Schokolade einrühren …. soviel Kekse einrühren bis die Masse pastenartig ist.

Filo-Teig in 8 x 8 cm große Quadrate schneiden …. je ein Quadrat mit flüssiger Butter bestreichen und ein weiteres Quadrat darauf legen und ebenfalls mit Butter bestreichen …. in die Mitte 1 TL von der Schokolade geben. Die Ecken zusammenfassen und miteinander verdrehen, so dass kleine Beutelchen entstehen.

Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (Umluft 170 Grad) ca. 10 bis 12 Minuten goldbraun backen.

Vor dem Servieren lauwarm abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close