Hähnchen-Curry

 
 

Z u t a t e n:   für 4 Personen

  • 500 g Hähnchenbrust
  • 400 ml Kokosmilch (ungesüßt)
  • rote Currypaste
  • 1 Gemüsezwiebel (grob gewürfelt)
  • Gemüse (Menge und Sorte nach eigenem Geschmack) geschnitten
  • Sweet-Chili Sauce
  • Soja-Sauce
  • Salz, Pfeffer
  • etwas braunen Zucker

 

Zubereitung:

Hähnchenbrust in Streifen oder Würfel schneiden und mit Sweet-Chili-Sauce und etwas Soja-Sauce marinieren….mind. 30 Min….länger schadet aber auch nicht.

In einer großen Pfanne 2 EL Öl sehr heiß werden lassen und das Fleisch portionsweise anbraten…..aus der Pfanne nehmen und warm halten (Backofen ca. 85 Grad).

Zwiebel im Bratfett leicht anbraten und den braunen Zucker darüber streuen, das Gemüse zufügen….so lange garen bis das Gemüse bissfest ist. Currypaste (vorsichtig…ist sehr scharf….lieber erst wenig …und dann evtl. nachgeben) einrühren und mit der Kokosmilch ablöschen. Kurz einköcheln lassen und das Fleisch zurück in die Pfanne geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss evtl. mit gehackten Kräutern garnieren.

Dazu passt hervorragend Basmati-Reis

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close